Mein Schaffen

Sich künstlerisch weiter zu entwickeln kann nicht heißen, nur das Erreichte zu pflegen oder zu perfektionieren, sondern auch das bekannte Terrain zu verlassen und stets nach neuen Ausdrucksformen und Aussagemöglichkeiten zu suchen. Hauptthema meiner Malerei ist Offensein, auch für scheinbar Nebensächliches. Striche, Punkte und Farbschichtungen, aus denen sich plötzlich Landschaften, Figuren und Gegenstände formen und dem Betrachter weite Räume für Fantasie eröffnen.